Konfirmationen

  • konfirmation-goldach

Das Geschenk in die eigenen Hände nehmen: Eine grosse Konfirmationsklasse aus der Ostschweiz. Herzlichen Dank!

Der Weg zum eigenen Bild

Workshops für Konfirmanden und Konfirmandinnen zur Thematik "Bildgestaltung": Licht und Schatten, Bildausschnitt, Farben und Bildgeometrie.

Weitere Informationen

Bilder möchten uns etwas mitteilen - so steht es auch in unserem Intro zum diesjährigen Katalog. Damit Bilder ihre Aussage entfalten können, bedarf es etwas Technik und vor allem eines Auges, das die Umwelt aufmerksam wahrnimmt.

Robert Lebeck, ein sehr bekannter deutscher Reportage-Fotograf meinte einst: «Ein Fotograph ist Auge und Gedächtnis, mehr nicht.» Und um dieses «Auge und Gedächtnis» geht es uns.

In unserem Workshops führen wir die Konfirmanden und Konfirmandinnen an die Thematik «Bild- gestaltung» in der Fotografie heran. Es geht um Themen wie Licht und Schatten, Bildausschnitt wählen, Farben und Bildgeometrie. Daneben werden die wichtigsten Merkpunkte für einen erfolg- reichen Einsatz von Kameras und deren technische Voraussetzungen angesprochen.

Das Ziel dieser Wokshops ist es, ein eigenes Konfbild zu erstellen oder in der eigenen Fotosammlung zu finden und aufzubereiten.

Es werden keine Voraussetzungen von den Jugendlichen erwartet. Wenn vorhanden, eigene Kamera und eigene Bilder in digitaler Form mitnehmen.

Nach dem Workshop erhalten die Teilnehmenden die Unterlagen so dass sie auch nachher Fakten nachschlagen oder sich mit eigener Übung zu den Themen vertiefen können.

Alternativ können auch zwei Workshops durchgeführt werden, damit im zweiten Segment die zwischenzeitlich erstellten Bilder besprochen und ausgesucht werden. Diese drucken wir anschliessend als Konfbilder aus.

Wir gehen gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein, so führen wir Workshops in einem oder zwei Events durch, halbtägige oder ganztägige und vieles mehr.

Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.